Mittwoch, 24. Mai 2017

Was ist Pleasure Boating ?

Was ist Pleasure Boating ?

Ein Boot zum reinen Vergnügen fahren, eine Yacht, ein Narrowboat, einen Cruiser? Ein Segelboot? Ein mobiles Hausboot?
Stationäre Hausboote sind damit nicht gemeint!
Was ist ein Hausboot?
Eigentlich schon alles was schwimmt und sich aus eigener Kraft fortbewegen kann.
Typ Waterbus sind schwimmende Wohnwägen mit allen Einrichtungen auf einer Ebene und Frontsteuerung.
Typ Cabrio haben ein großes Schiebedach da man bei gutem Wetter zurückschieben kann, bei Wind kann es aber zugig werden.
Typ Medifly sind Boote mit einem erhöhten Steuerstand im Heck und im Freien, also mit guter Sicht.
Typ Sedan sind Boote mit einem offenen Heck, also eine Art Balkon, ideal zum Fischen mit einer Schiebetür zum Salon.
Typ Amerikanisches Hausboot sind riesige Kästen mit Dachterasse.
Typ Narrowboat sind den alten Frachkähnen nachgebaute Boote die sehr schmal sind und vorwiegend auf englischen Kanälen fahren. Werden mit einer Pinne gesteuert.
Typ Penichette ® sind den französischen Frachtbargen nachgebaute Boote die auf den französischen Kanälen primär  zu Hause sind.
Alle diese Boote haben eine Pantry (Küche), Bad, WC, mindestens eine Schlafkabine und einen Salon, sowie einen Steuerstand. Dieseltank, Wassertank und Fäkalientank. Alle Abwässer werden in einem Tank aufgefangen und ordentlich in die öffentlichen Kanäle entsorgt. Ein ökonomischer Motor ist immer vorhanden, wobei niedrige PS Zahlen ausreichen, da man auf dem Wasser wenig Kraft benötigt um Masse zu bewegen, auch nicht bei Seegang.
  
Revierübersicht für Hausboote


Revier
Beschreibung
Beurteilung
Bemerkung
Irland
Ursprüngliches Hausbootrevier
Wegen Bebauung und wenig Umweltschutz etwas in Ungnade gefallen
Sehr teuer in der Lebenshaltung
Frankreich
Die geraden Kanäle sind sehr einfach zu befahren aber immer geradeaus fahren ist nicht jedermanns Sache
Gutes Wetter, gutes Essen, guter Wein, schöne Landschaft
Boote nicht immer auf dem komfortabelsten Stand

Meck Pom
Sehr schönes Hausbootrevier
Wunderbare Natur, Seen und Kanäle
Anlegegebühren
Florida
St. Johns River
Urlaub wie am Amazonas
Preiswert
Masuren
Seen, Kanäle nur zwei Schleusen
Z, Zt. Schönstes Hausbootrevier
Bestes Preis-Leistungsverhältnis, gute Infrastruktur, sehr sauber
England
River Themse
Viele Schleusen, herrliches Panorama, meist alte Boote
Entspricht unserem Preisniveau, gute Pubs und Inns entlang der Waterways

Keine Kommentare:

Kommentar posten